RCDS Thüringen: Ostkonferenz über den Dächern Jenas

Der Landesverband des RCDS – die Campusinitiative konnte das Jahr 2013 intensiv nutzen und blickt auf ereignisreiche Monate mit zahlreichen Höhepunkten zurück.

Ein beispielhaftes Ereignis war die RCDS-Ostkonferenz, die am ersten Novemberwochenende in Jena stattfand. Nur eine Woche nachdem vom 25. bis 27. Oktober 2013 im Berliner Konrad-Adenauer-Haus ein neuer Bundesvorstand des RCDS auf der dortigen Bundesdelegiertenversammlung gewählt wurde, kamen 50 RCDS Mitglieder aus den neuen Bundesländern in Thüringen zusammen und diskutierten über die deutsche Hochschullandschaft und nötige Neuausrichtungen in der deutschen Hochschulpolitik.

Aus den obersten Etagen des Jentowers bot sich den Teilnehmern und dem neuen RCDS-Bundesvorsitzenden Martin Röckert eine atemberaubende Aussicht über das Jenaer Saaletal. Ebenso beeindruckend war auch das Programm für das Wochenende.

Neben Gesprächsrunden mit dem stellv. CDU/CSU-Fraktionsvorsitzenden Arnold Vaatz und dem umweltpolitischen Sprecher der CDU-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus Danny Freymark, war es uns eine große Freude, auch unsere Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht über den Dächern der Studentenstadt begrüßen zu dürfen.

Nach weiteren Diskussionen mit CDU-Generalsekretär, Dr. Mario Voigt, und Rolf Berend, Vorsitzender der Thüringer Senioren Union, wurde die jährliche RCDS-Ostkonferenz mit einer gemeinsamen Kneipentour mit dem JU-Landesvorsitzenden Stefan Gruhner am Samstagabend beendet. Interessierte Konferenzteilnehmer und hochkarätige politische Gäste machten diese RCDS-Ostkonferenz zu einem großen Erfolg für unseren Landesverband.

Text und Foto von Peter Tscherny