Latest Posts

RCDS verurteilt Missbrauch studentischer Gelder zur Unterstützung von Extremisten und fordert Konsequenzen für die Verantwortlichen

Berlin, 13. August 2020 Der RCDS spricht sich erneut klar gegen jegliche Förderungen extremistischer Gruppen durch Studentengelder aus. Wie das Beispiel der Universität zu Köln, welches in den letzten Tagen bereits von diversen Medienanstalten aufgegriffen wurde, zeigt, werden mit den verpflichtenden Semesterbeiträgen nicht nur unstrittige Aktionen der Studentenschaft unterstützt.

Read More

RCDS stimmt gegen Frauenquote

Berlin, 8. Juli 2020 Heute Mittag wurde in der Struktur- und Satzungskommission der CDU Deutschlands der Abschlussbericht zur Kommissionsarbeit dieses Jahres beschlossen. Der Ring Christlich-Demokratischer Studenten (RCDS) lehnt hierbei die Entscheidung für eine verpflichtende Frauenquote von 50% ab dem Jahr 2025 ab der Kreisverbandsebene entschieden ab. Hierzu der RCDS-Bundesvorsitzende und Mitglied des CDU-Bundesvorstandes, Sebastian Mathes: […]

Read More

Digitaler RCDS-Kongress – Vorbereitung auf eine hochschulpolitische Deutsche EU-Ratspräsidentschaft!

Berlin, 2. Juli 2020 Der Ring Christlich-Demokratischer Studenten (RCDS) hielt am 30. Juni seine jährliche Gruppenvorsitzendenkonferenz (GVK) ab. Die sonst zu Beginn des Sommersemesters stattfindende Bundesversammlung konnte dieses Jahr aufgrund der Corona-Pandemie nicht wie geplant in Göttingen stattfinden. Stattdessen tagte der RCDS erstmalig digital gemeinsam mit den Gruppenvorsitzenden der über 90 RCDS-Gruppen bundesweit.

Read More

RCDS kritisiert Papier zur BAföG-Öffnung

Berlin, 26. April 2020 Am Freitag wurde ein Brief politischer Jugendorganisationen an Bundesministerin Karliczek sowie Bundesminister Scholz bekannt. In diesem wird unter anderem gefordert, das BAföG zu öffnen. „Eine BAföG-Öffnung ist gegenwärtig die falsche Herangehensweise. Es ist in der jetzigen Situation ineffizient, bürokratisch und widerspricht dem Grundgedanken hinter der Sozialleistung des BAföG“, so der Bundesvorsitzende […]

Read More

RCDS kritisiert Papier zur BAföG-Öffnung

Berlin, 8. April 2020 Am Freitag wurde ein Brief politischer Jugendorganisationen an Bundesministerin Karliczek sowie Bundesminister Scholz bekannt. In diesem wird unter anderem gefordert, das BAföG zu öffnen. „Eine BAföG-Öffnung ist gegenwärtig die falsche Herangehensweise. Es ist in der jetzigen Situation ineffizient, bürokratisch und widerspricht dem Grundgedanken hinter der Sozialleistung des BAföG“, so der Bundesvorsitzende des RCDS […]

Read More

RCDS begrüßt Maßnahmen des Bundeskabinetts zur Abschwächung der Folgen der Corona-Krise

Berlin, 8. April 2020 Der Ring Christlich-Demokratischer Studenten (RCDS) begrüßt das heute vom Bundeskabinett beschlossene Maßnahmenpaket zur Unterstützung von Studenten und Universitätsangestellten. Besonders begrüßt der RCDS, dass die Bundesregierung die Forderung aufgegriffen hat, zusätzliche Einkommen von Studenten in systemrelevanten Tätigkeitsfeldern nicht auf die Förderhöhe aus BAföG anzurechnen. Dies war unter anderem eine Forderung des vergangene […]

Read More

RCDS stellt Maßnahmen gegen Studiennachteile durch Corona-Pandemie vor

Berlin, 25. März 2020 Der Ring Christlich-Demokratischer Studenten (RCDS) präsentiert ein breites Maßnahmenpapier, welches Forderungen zur Bewältigung des Hochschulalltags beinhaltet. Dabei ist dem RCDS ein besonderes Anliegen, von finanziellen Belangen über Digitalisierungsangebote bis hin zu Studenten in Auslandssemestern ein umfassendes Bild der gegenwärtigen Studiensituation zu zeichnen.

Read More

RCDS kritisiert Rundfunkbeitragserhöhung scharf

Berlin, 12. März 2020 Der Ring Christlich-Demokratischer Studenten (RCDS) kritisiert die Entscheidung der Ministerpräsidenten der Länder scharf, den Rundfunkbeitrag ab 2021 zu erhöhen. Anstatt eine Senkung des Beitrages (bspw. für Studenten) in Betracht zu ziehen, sollen die Beiträge nun erhöht werden. Der RCDS wertet dies als Schlag ins Gesicht der Studenten, die der Rundfunkbeitrag bereits […]

Read More