Ring Christlich-Demokratischer Studenten

RCDS Bundesvorstand

Henrik Wärner

Bundesvorsitzender

 Henrik Wärner ist 26 Jahre alt und in Schiffdorf im Landkreis Cuxhaven aufgewachsen. Nach dem Abitur in Bremervörde im Jahr 2012 zog ihn das Studium der Agrarwissenschaften nach Göttingen, wo er 2017 an der Georg-August-Universität den Bachelor of Science abschloss. Seit dem befindet er sich im Masterstudium. Im Jahr 2014 wurde er in den Vorstand des RCDS Göttingen gewählt, war 2015 Vorsitzender der Gruppe, 2015 – 2017 Landesvorsitzender des RCDS Niedersachsen und seit 2017 Bundesvorsitzender. Seit 2014 ist er für den RCDS direkt gewähltes Mitglied im Studentenparlament der GAU Göttingen, zeitweise auch als Fraktionsvorsitzender. Außerdem ist er bei den niedersächsischen Kommunalwahlen als jüngstes Mitglied in den Rat der Gemeinde Schiffdorf gewählt worden, hier sitzt er dem Ausschuss für Umwelt, Landwirtschaft und Verkehr vor.

William Thelen

Bundesschatzmeister

William Thelen ist 21 Jahre alt und wurde auf der Bundesdelegiertenversammlung im Oktober 2018 zum stellv. Bundesvorsitzenden und Bundesschatzmeister des RCDS gewählt. Er studiert an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn Rechtswissenschaften. Dort wurde er am Ende des zweiten Semesters zum Gruppenvorsitzenden der RCDS-Hochschulgruppe vor Ort gewählt und hat ebendiese revitalisiert. Im vergangenen Jahr gehörte er dem Politischen Beirat des Bundesverbandes an. An seiner Alma Mater, der Universität Bonn, ist er Mitglied des Präsidiums des Studentenparlamentes sowie studentischer Senator.

Sebastian Mathes

Stellv. Bundesvorsitzender

  Sebastian Mathes ist 27 Jahre alt und stammt aus Fulda. Er studiert Kunstgeschichte und Privatrecht an der Julius-Maximilans-Universität in Würzburg. In Würzburg ist Sebastian Mathes gegenwärtig Gruppenvorsitzender. Vor seiner Wahl in den Bundesvorstand, war er Schriftführer und Landespressesprecher des RCDS in Bayern e.V. Im Bundesvorstand verantwortet Sebastian Mathes als Leiter des Politischen Beirates die inhaltliche Arbeit und vertritt den RCDS im Kuratorium des Deutschen Studentenwerkes. Neben dem RCDS ist er u.a. Mitglied der Görres-Gesellschaft e.V., der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik e.V. sowie der CDU Deutschlands.

Michél Ahrens

Beisitzer für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

  Michél Ahrens ist 21 Jahre alt und in Dresden aufgewachsen. Er studiert Rechtswissenschaften an der Martin-Luther-Universität in Halle (Saale) und trat im erstem Semester dem RCDS bei. Seit dem zweiten Semester ist er Gruppenvorsitzender und außerdem Landesgeschäftsführer des RCDS Sachsen-Anhalt. Seit der Bundesdelegiertenversammlung im Oktober 2018 ist er als Beisitzer für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Teil des RCDS Bundesvorstandes. Neben dem stellv. Vorsitzenden Sebastian Mathes leitet er den Politischen Beirat geschäftsführend. Zudem ist Michél aktives Mitglied der Jungen Union, der CDU Deutschlands und in diesem Rahmen des Kreisvorstandes der CDU Halle (Saale) und Mitarbeiter eines Bundestagsabgeordneten.

Bernd Baalmann

Beisitzer für Internationales

 Bernd Baalmann ist 22 Jahre alt und aus dem Emsland in Niedersachsen. Momentan studiert er an der Hochschule Bremen Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Controlling und Personalwirtschaft. Unter anderem hat Bernd Baalmann den RCDS Verband als gewähltes Mitglied im Fakultätsrat der International School of Business an der Hochschule Bremen vertreten. Neben seiner Tätigkeit als Gruppenvorsitzender der Hochschule Bremen, war er bis vor kurzem auch RCDS Landesvorsitzender
in Bremen. Seit Oktober 2018 ist Bernd Baalmann gewählter Beisitzer im Bundesvorstand des RCDS und leitet den Bundesfachausschuss Internationales. Zu seinen Aufgaben gehört es, den RCDS beim europäischen Dachverband “European Democrats Students” politisch zu vertreten sowie die inhaltliche Ausrichtung des Verbands in internationalen Fragestellungen zu koordinieren.

Caroline Bruns

Beisitzerin für Gruppen

Caroline Bruns ist 22 Jahre alt und in Hamburg aufgewachsen. An der Universität Mannheim studiert sie Unternehmensjura und Volkswirtschaftslehre und trat in ihrem ersten Semester dem RCDS bei. Seitdem konnte sie über mehrere Semester hinweg Erfahrungen im Gruppenvorstand, Studentenparlament und Senat sammeln. Im Herbst 2016 wurde sie in den Landesvorstand des RCDS Baden-Württemberg gewählt und im darauf folgenden Jahr war sie im politischen Beirat auf Landesebene tätig. Seit der Bundesdelegiertenversammlung im Oktober 2018 ist sie im Bundesvorstand als Beisitzerin für die Gruppen verantwortlich und leitet gemeinsam mit Maria den Bundesfachausschuss Gruppen, Kampagnen und Kommunikation.

Maria Esser

Beisitzerin für Social Media

Maria Esser ist 21 Jahre alt, in Duisburg aufgewachsen und studiert Deutsch, Spanisch und Politik auf Höheres Lehramt an der Universität Leipzig. Dem RCDS trat sie dort zu Studienbeginn bei und sammelte Erfahrungen im Gruppenvorstand. In den universitären Gremien war sie Mitarbeiterin im Referat für Lehramt und ist momentan Mitglied des Fachschaftsrats Germanistik sowie Entsandte für den Arbeitskreis für Lehramt. Seit Oktober 2018 ist sie Beisitzerin für Social-Media-Aufgaben und leitet gemeinsam mit Caroline Bruns den Bundesfachausschuss Gruppen, Kampagne und Kommunikation.

 

nach oben