RCDS: Sozialerhebung spiegelt gute Regierungsarbeit wider

Berlin, 19. Juni 2013 – „Die Ergebnisse spiegeln deutliche die Erfolge unionsgeführter Regierungsarbeit der letzten Jahre wider. Die Ingenieurwissenschaften stellen seit langer Zeit wieder einmal die größte Fächergruppe, weil die vielen Initiativen zur Stärkung der MINT-Fächer offenbar Wirkung zeigen. Erfreulich ist zudem der stetige Ausbau gestufter Studiengänge im Rahmen der Bologna-Reform und eine hohe Zufriedenheit der Kommilitonen mit der Erstwahl ihres Studiums. Wir mahnen jedoch an, die noch teilweise bestehenden Hürden zum Auslandsstudium konsequent abzubauen und den DAAD wie auch das ERASMUS-Programm weiter zu stärken“, so Erik Bertram, Bundesvorsitzender des Rings Christlich-Demokratischer Studenten (RCDS) und Mitglied im Bundesvorstand der CDU Deutschlands.

Leave a comment